Windows 8.1 Start ohne Login

Habt Ihr nur einen Benutzer Account in Windows 8.1 eingerichtet und seid es leid, während des Bootvorgangs jedes Mal Eure Login Daten einzugeben? Wir zeigen Euch, welche Einstellungen Ihr vornehmen müsst, so dass Ihr beim Windows Start automatisch mit Eurem Benutzer Account eingeloggt werdet, ohne Euer Kennwort eingeben zu müssen.

 

Wir empfehlen Euch diese Anleitung nur auf Eurem Desktop Computer anzuwenden. Bei mobilen Geräten ist es sinnvoll, die Anmeldedaten weiterhin einzugeben, weil dadurch verhindert werden kann, dass eine fremde Person ohne größeren Aufwand an Eure privaten Daten gelangt.

 

Anleitung

1. Öffnet in der Charms-Leiste (auf der rechten Seite des Desktops) die Suchfunktion von Windows 8.1.

 

Windows 8 Suche

 

2. Gebt in der Suche „netplwiz (1) ein. Unter dem Suchfeld sollte Euch nun „netplwiz“ (2) angezeigt werden.

 

netplwiz

 

3. Klickt mit der rechten Maustaste darauf und wählt „Als Administrator ausführen“ aus.

 

Als Administrator ausführen

 

4. Es öffnet Sich ein Fenster mit dem Namen „Benutzerkonten„. Entfernt den Haken bei der Option „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ und klickt auf OK.

 

Kein Benutzer Kennwort

 

5. Im Fenster „Automatische Anmeldung“ gebt Ihr den Benutzernamen ein, welcher automatisch eingeloggt werden soll.

Normalerweise müsste der Benutzername schon eingetragen sein. Wenn Ihr ein Microsoft Konto verwendet, um Euch in Windows einzuloggen, dann gebt die E-Mail Adresse dieses Kontos ein.

 

Login Daten

 

6. Schließlich müsst Ihr Euer Kennwort noch zweimal eingeben und klickt dann auf OK.

Das war es schon! Beim nächsten Windows Start sollte Euer PC nicht mehr nach Euren Login Daten verlangen.

 

*/ /*

Author: Daniel

Share This Post On