YouTube: Abos, Playlists & Likes im eigenen Profil verbergen

Seid Ihr viel auf YouTube unterwegs und habt eine Menge an Kanälen abonniert, Playlists erstellt oder hinterlasst hier und da gerne mal ein „Like“?

Dann wird das standardmäßig in Eurem Profil angezeigt. Doch nicht jeder YouTube Nutzer möchte der Öffentlichkeit diese Informationen preisgeben.

Wir zeigen Euch in dieser kurzen Anleitung, wie man seine Abonnements, Playlists und positiv bewerteten Videos auf der eigenen Profilseite verbirgt.

Anleitung

1. Loggt Euch mit Euren Benutzerdaten bei YouTube (Link) ein.

 

2. Klickt rechts oben auf Euer Profilbild und dann auf das Zahnrad bzw. die YouTube-Einstellungen.

 

3. Auf der linken Seite wählt Ihr Datenschutz.

 

4. Setzt nach Bedarf einen Haken bei Alle meine positiv bewerteten Videos und gespeicherten Playlists als „Privat“ behandeln und/oder Alle meine Abos als privat kennzeichnen.

 

5. Klickt abschließend auf Speichern.

Alle Informationen über abonnierte Kanäle, erstellte Playlists und positiv bewertete Videos sollten von nun an von Eurer Profilseite verschwunden sein.

*/ /*

Author: Daniel

Share This Post On